Neues aus der Praxis

Newsletter

 

Möchtest du immer über die neuesten Angebote und Aktivitäten informiert werden?

Hier kannst du dich für meinen Newsletter eintragen.

Selbstverständlich kann dieser jederzeit mit einem Klick wieder abbestellt werden.


Im Mai 2020 startet der neue Meditationskurs

7 Termine ab Mai. Alle Termine findest du  hier.

Nähere Informationen findest du hier.

 


Basische Herbstkur gegen Übersäuerung                                                            - Gehe vital in die dunkle Jahreszeit -

 

 

Die basische Herbstkur beginnt am 23.10.2020.

Unser erstes Vorbereitungstreffen findet am Dienstag, den 20. Oktober um 18:30 Uhr in meiner Praxis statt.

Freue dich wieder auf leckere Obst- und Gemüsemahlzeiten und tue deinem Körper Gutes, indem du Lebensmittel meidest, die Säuren in deinem Körper entwickeln.

 

Interessante Informationsabende zum Thema Basische Herbstkur findest du bald in meinem Kalender unter "Termine 2020".

Melde dich zum Newsletter an, dann bist du immer über alle aktuellen Termine informiert. Hier ist deine Anmeldung zum Newsletter möglich.

Hier ein Beispiel für eine Mahlzeit aus der Basenkur:

Zucchini/Möhren-Bratlinge an leichter Tomatensauce. Dazu als Beilage

Pak Choi Gemüse und Kartoffelstampf. 😋


Hier eine Teilnehmerinnenstimme aus der Basenfastenwoche:

"Die Basenfastenwoche hat mir insgesamt gut getan. Ziel war es vor allem, den Körper zu entgiften und zu entschlacken. Dabei verliert man nach ein paar Tagen den Heißhunger auf Süßes und saure Lebensmittel. Petra Körting hat uns immer prima unterstützt, die gemeinsamen Spaziergänge  und Meditationen fand ich sehr angenehm.

Ganz nebenbei habe ich in dieser Woche 2 kg abgenommen.

Das Basenfasten hat mich überzeugt und ich werde es nächstes Jahr wiederholen.

Ich finde, man bekommt einen Bezug zu gesunder Ernährung und überdenkt vielleicht seine

Essensgewohnheiten (zuviel Süßes, Kaffee, Brot, Fleisch..). Deswegen muss man nicht zum

Vegetarier oder Veganer werden, aber weniger ist manchmal mehr.

Vielen Dank an Petra für die gute Zeit!"

Britta W.